Zum Inhalt springen

AUSGEBUCHT!! 7.12.20 / Online Workshop: Einführung in die Leichte und Einfache Sprache

Online Workshop:
Einführung in die Leichte und Einfache Sprache.
Was ist sie, was kann sie und wie wende ich sie an?

Wann: 7.12.2020, 9:00 – 15:00 Uhr
(á 50 Minuten, inkl. 1 Stunde Mittagspause)
Wo: Zoom

Kosten: 55€ / Person
Mindest-Teilnehmer*innenzahl: 15
Maximale Teilnehmer*innenzahl: 20

Anmeldeschluss: 26.11.2020
Anmeldungen per E-Mail: maria.seisenbacher@leichtlesen.at
Bitte angeben: Name, Firma/Privat, Adresse, Telefonnummer, E-Mail
Ihre Daten werden nicht weitergeben und nach dem Workshop gelöscht.

Inhalt

Die Leichte und Einfache Sprache dienen dazu, Texte in Standardsprache einer größeren Anzahl von Menschen verständlicher und lesbarer zu machen. Sie arbeitet mit Vereinfachung des Satzbaus, der Ausdrucksweise und einer klaren Strukturierung des Textes. Vor allem geht es darum, wichtige Informationen leicht verständlich und lesbar aufzubereiten.

Zu den Zielgruppen gehören unter anderem Menschen mit Lernschwierigkeiten, Menschen mit Deutsch als Zweitsprache, Menschen mit Schreib- oder Leseschwäche. Erfahrungen haben gezeigt, dass Menschen weit über diese Zielgruppen hinaus von der Leichten und Einfachen Sprache profitieren können.

Inhalte des Workshops:

  • Sensibilisierung für die Leichte und Einfache Sprache
  • Entstehung der Leichten und Einfachen Sprache
  • Verbindung der Leichten Sprache zur
    Empowerment Bewegung von Menschen mit Lernschwierigkeiten
  • Regelwerk der Leichten Sprache. Empfehlungen der Einfachen Sprache
  • Anwendung der Leichten und Einfachen Sprache in praktischen Übertragungsübungen

Online Workshop
Der Workshop findet über Zoom (www.zoom.us) statt. Sie brauchen keinen eigenen Zoom Zugang, sie erhalten per E-Mail eine Meeting-Einladung von mir und treten diesem bei. So nehmen Sie am Workshop teil. Die Arbeitsunterlagen erhalten Sie beim Workshop.

Workshopleitung:
Maga. Maria Seisenbacher
Zertifizierte Leichte Sprache Übersetzerin, Dipl. Sozialpädagogin, Mag.a phil Vergleichende Literaturwissenschaften, Schriftstellerin, Trainerin für Menschen mit und ohne Lernschwierigkeiten. Mehr Informationen unter: www.leichtlesen.at