Zum Inhalt springen

Leichtes zum Frauentag

Internationaler Frauentag

Auf der ganzen Welt ist am 8. März der Frauentag.
Man kann auch Welt-Frauentag sagen.

Warum gibt es den Frauentag?
Früher haben Frauen nicht wählen dürfen.
Und Frauen durften nicht gewählt werden.
Früher haben Frauen vieles ohne Ehemann oder Vater nicht entscheiden dürfen.
Früher haben Frauen oft nicht arbeiten dürfen.
Oder die Schule besuchen.
Sie sollten den Haushalt machen.
Sich um die Kinder und den Mann kümmern.
In manchen Ländern ist das auch jetzt so.

Frauen haben nicht so an der Gesellschaft teilnehmen dürfen
wie Männer.
Frauen wurden anders behandelt als Männer.
Nur weil sie Frauen waren.
Und das hat vielen Frauen nicht gefallen.
Und auch manchen Männern hat das nicht gefallen.
Deshalb haben Frauen einen Frauentag gemacht.
Um der Welt zu zeigen,
dass Frauen gleichberechtigt leben wollen.
Auch heute werden Frauen oft anderes behandelt
als Männer.
Frauen wollen die gleichen Rechte wie Männer.

© SeiLais GesbR. Leicht Lesen – Texte besser verstehen